Mehrfamilienhaus in der Amberger Altstadt

Mehrfamilienhaus/Gewerbeobjekt in der Altstadt

Grundstücksfläche
640 m²
Kaufpreis
1.900.000 €
Badezimmer
Zimmer

Jetzt Besichtigung vereinbaren

Objektnummer
CIAM
Standort
Amberg
Kaufpreis
1.900.000 €
Käufercourtage
7,14% vom Kaufpreis Die Courtage, in angegebener Höhe vom Kaufpreis, ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Durch Ihre Anfrage bestätigen Sie die Vereinbarung der Maklercourtage. Vorstehende Provision ist in den Kaufvertrag aufzunehmen und zzgl. zum Kaufpreis zu verstehen.
Zimmer gesamt
Wohnfläche
1200 m²
Grundstücksfläche
640 m²

Über diese Immobilie

Das im Alleinauftrag angebotene Objekt befindet sich in der Altstadt von Amberg.

Das Objekt wird derzeit als Gewerbeobjekt betrieben aber kann auch in Wohnfläche umgewandelt werden.

Die derzeitige Fläche beträgt ca. 1.200m² und ist noch erweiterbar.

Ein Energieausweis ist nicht notwendig.

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, um einen persönlichen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Weitere Details

Baujahr
ca. 1860
Badezimmer
Schlafzimmer
Zimmer gesamt
Wohnfläche
1200 m²
Grundstücksfläche
640 m²
Primärenergieträger
Heizungsart

Energiepass

Baujahr
Energieträger
Energiebedarf
kWh/ m2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
Lageplan

Amberg

Die kreisfreie Stadt Amberg mit seinen ca. 42.000 Einwohnern liegt im Regierungsbezirk Oberpfalz. Das Oberpfälzische Hügelland mit seinen bewaldeten Gebieten, einigen Flussläufen und Erhebungen prägt das Landschaftsbild der Umgebung. Amberg war jahrhundertelang eine bedeutende Garnisonsstadt, daher zählt die Altstadt zu einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtanlagen Europas. Zudem zeichnet sich die Stadt durch eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur aus. Supermärkte und Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in fußläufiger Distanz, darüber hinaus verfügt Amberg über mehrere Grund- sowie weiterführende Schulen verschiedener Schulformen. Eine gute medizinische Versorgung der Stadt wird durch verschiedenste Ärzte und dem Klinikum gewährleistet. Aufgrund der hervorragenden Anbindung zur Autobahn 6, sowie zu den beiden Bundesstraßen (B85, B299) sind sowohl Nürnberg als auch Regensburg mit dem PKW in ca. 50 Minuten zu erreichen. Amberg verfügt zudem über einen eigenen Bahnhof, mit Direktverbindungen nach Nürnberg und Schwandorf, sowie nach Regensburg.

Sie sind an dieser Immobilie interessiert?

Für mehr Informationen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Sven Collin Junginger
Ansprechpartner
Sven Collin Junginger
Collin Immobilien
Amselweg 1, D-92224 Amberg
Objektnummer
CIAM

Alle Angaben sind ohne Gewähr und beruhen auf Informationen des Auftraggebers. Für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität übernehmen wir keine Haftung. Bei Vertragsabschluss entsteht für den Käufer/Mieter eine Maklerprovision in angegebener Höhe aus dem Kaufpreis. Weitergabe der Informationen an Dritte ist nur mit schriftlicher Zustimmung gestattet. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns vor, Schadensersatz in voller Provisionshöhe geltend zu machen, wenn durch die Weitergabe der Information an Dritte ein Vertrag zustande kommt. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Wir sind berechtigt, für beide Vertragsteile provisionspflichtig tätig zu werden. Durch Ihre Anfrage bestätigen Sie die Vereinbarung der Maklercourtage.